Weihnachten für Wasser-Enthusiasten

von Friederike Hiller

Es sind nur noch gut zehn Tage bis Weihachten und die vergehen wie im Flug. Wir haben Tipps rund um die Themen Meer, Wasser oder auch Surfen zusammengestellt, um bei der Last-Minute-Geschenkesuche zu helfen.

Schokolade, Marzipan, Stollen: Die Weihnachtsbäckerei hat viel Süßes im Angebot. Doch es muss nicht immer das Marzipanbrot sein. Wer ein bisschen Beach-Feeling auch im Winter haben möchte, der findet bei Arko Marzipan-Flip-Flops. Und wer einen Back-Händchen hat, kann kreativ werden und sich seinen eigenen Strandgenuss aus Marzipanmasse selbst kreieren. So lässt sich das zu erwartende Weihnachtsschmuddelwetter mit einem Sommer-Look besser ertragen.  

Ein anderes, nicht weniger spannendes Material, aus dem Strand- oder auch Surferträume gemacht sind, ist Holz. Das Frühstücksbrettchen, das gerne mit Namen, Blumen oder Tieren verziert ist, gibt es auch mit Surffeeling. So wird bereits der Start in den Tag zum Sehnsuchtsmoment.

 

Frühstücksbrettchen mit Surfer 

Weihnachten in Blautönen

Himmelblau, Meerblau, Türkis...wenn wir die Blautöne des Wassers oder Himmels betrachten, dann kann die Farbe entspannend wirken und Gelassenheit ebenso wie das Gefühl von Freiheit erzeugen. Blau ist nicht nur von vielen Menschen die Lieblingsfarbe, sondern ein Muss für Wasser-Enthusiasten als Accessoire in der Wohnung. Es gibt nicht nur die unterschiedlichsten Holzbilder mit Sprüchen rund um Beach, Surf und Love sondern auch Geschirr in den Farben des Meeres:

 

Beispielsweise die Kaffeetasse von Kare

 

...oder auch im Hawaii-Look.

Weltkarte der Surfer

Wo soll es im nächsten Surf-Urlaub hingehen? Von Alaska bis Feuerland, von Island bis Neuseeland, grafisch aufbereitet machen die Spots der Erdkugel Lust darauf, sie auch im realen Leben zu entdecken.

Die Surftrip-Map als Urlaubsfinder, Urlaubsmarkierer (welche Teile der Erde bereits bereist wurden) oder auch zum blind drauftippen und dann dorthin reisen, wo der Finger bereits gelandet ist.

 

Kulinarisches Südsee- bzw. Pazifikfeeling bringt die Macadamia Creme auf den Tisch. Die crispy Creme gibt es in Feinkostläden und beispielsweise bei Schlemmermarkt Freund.

Von praktisch bis wohnlich

Am Strand entlang laufen, Muscheln oder Steine sammeln oder auch den Sand als Andenken mit nach Hause nehmen. Für die Deko zu Hause gibt es Flaschen, in denen der Sand of my favorite Beach aufbewahrt werden kann.

Für die Segelfreunde, die wissen, dass man bei Flaute nichts lernen kann und erst die raue See den erfahrenen Skipper ausmacht, gibt es nicht nur Holztafeln mit diesem maritimen Spruch, sondern auch Taschen.

  Skipper-Tragetasche

 

Am Strand findet sich neben Muscheln und Sand auch Treibholz - ein warmes, uriges Wohnaccessoire. Wer selbst kreativ werden möchte, nimmt es mit in die eigene Werkstatt. Wer handwerklich zwei linke Hände oder einfach keine Lust zum Handwerken hat, findet die unterschiedlichsten Aufbereitungen, wie beispielsweise in einer Lampe.

Treibholz-Lampe

 

Draußen lädt das Wetter nicht mehr zum Sport machen ein? Kein Problem, stylisch und gegen den Widerstand des Wassers lässt es sich auf dem WaterRower trainieren. Ein Rudergerät für die stürmischen Wintertage, an denen das Training in die trockenen vier Wände verlegt werden muss.

Hawaii in der Flasche

Der Geschmack des Pazifiks in bunten Flaschen. Bier aus der Kona Brauerei von Big Island gibt es auch in einigen Großmärkten, Weinhandlungen oder im Internet zu kaufen.

Kona Brewing Bier

 

 

 

 

Spiel- und Buch-Tipps

  Klask ist das Spiel des Jahres und unserer Meinung nach verdient. Mit einem magnetischen Stäbchen wir die Spielfigur über das Spielfeld geschoben und dabei versucht den Ball in das gegenerische Tor zu bekommen. Unser Fazit: Spaß mit Geschicklichkeit und Lachen.

Unsere Buchtipps für das kleine und das große Weihnachts-Portemonnaie:

Zwei lesenswerte Geschichten rund um das Thema Surfen mit Boarderlines und Surfing Buddha, ein Kinderbuch zur Meeresverschmutzung mit Plastian, die Geschichte des Surfens in tollen Bildern erzählt im Buch Surfing, das Info- und Theoriebuch der Surfer Wave Culture und eine kulinarische Reise zweier Surfer mit Rezepten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern aufgrund unseres berechtigten Interesses an zielgerichteter Werbung (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Näheres in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr erfahren