Adrenalin in den Adern

Sie kann gar nicht mehr genug bekommen, vom Adrenalin, vom Surfen, von dem Gefühl des Wellenritts: Valeska Schneider verbringt jede freie Minuten auf dem Wasser.

Weiterlesen

Rennen, Rennen, Rennen

Mast- und Schotbruch, auch wenn die beiden Dinge aus der Redewendung bisher unbeschadet blieben, so ist es nicht der perfekte Spruch für die Kieler Carolina Werner (22) und Paul Kohlhoff (20), um ihnen Glück für den Mittwoch beginnenden Weltcup in Südfrankreich, die letzte Qualifikationsregatta für die olympischen Spiele in Rio, zu wünschen. Denn mit Materialschäden an ihrem Nacra 17 mussten die beiden gleich zweifach kämpfen.

Weiterlesen

Segeln ist pink

Spaß passt zum Segeln wie Arsch auf Eimer: Die Mädels der Tutima-Crew bereiten sich auf die Weltmeisterschaft in Kopenhagen vor. Wer mit Leidenschaft segelt, darf auch pink leuchten.

Weiterlesen

Das Gefühl, über das Wasser zu fliegen

Sie sind geschlaucht von tagelangem körperlichen und psychischen Druck. Soeben erst wieder in Deutschland gelandet blicken die beiden Seglerinnen Annika Bochmann und Marlene Steinherr noch einmal kurz zurück zur Europameisterschaft vor Mallorca, um dann den Fokus auf Rio zu richten. Denn ihre Qualifikation im 470er für die olympischen Spiele haben sie geschafft.

Weiterlesen
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern aufgrund unseres berechtigten Interesses an zielgerichteter Werbung (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Näheres in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr erfahren