Aus der SUP-Perspektive entdecken

Sei nicht nur Beobachter, sondern Hauptdarsteller in deinen eigenen Abenteuern. Windsurferin und SUPerin Maria Andres lebt das Leben, das sie sich bereits als zwölf Jährige vorstellt hat – immer dort wo Wellen warten oder Orte, die es von Seeseite aus zu entdecken gilt. „Die besonderen Momente und atemberaubenden Erfahrungen im Leben sind nicht leicht zu bekommen. Wir müssen dazu bereit sein, unsere eingeschlagenen Wege aufzugeben und vielleicht auch ein bisschen Angst zu überwinden.“

Weiterlesen

(Surf-)Pilgern auf irisch

Was haben Surfen und Wandern gemeinsam? Man lässt zurück, was momentan nicht wichtig ist und genießt den Moment. „Nimm dir Zeit, um froh zu sein; es ist die Musik der Seele.“

Weiterlesen

Portugals Gegensätze und Gemeinsamkeiten

Berge und Meer, nass und trocken und doch auch irgendwie gleich. Natur genießen, Aufregung spüren, Extremsport erleben: Die postugiesische Küste nördlich von Lissabon bei Sintra lässt Outdoor-Enthusiaten, die sich nicht zwischen Surfen und Klettern entscheiden können, den doppelten Genuss oder auch Nervenkick ausleben. Innere Balance auf den Wellen und an der Wand...oder beim Yoga finden.

Weiterlesen

Ostsee: „Wenn Du einmal sitzt, dann sitzt Du“

8600 Kilometer, 16 Tage, jede Menge Bier, 1 mal Wellenreiten, 1 mal Kiten, unzählige Stunden im Auto und dabei die Ostsee umrundet: Die Surfer Robert Donnelly, Thomas Degen und Xaver Bohnhof sind bei der Baltic Sea Circle Rallye mitgefahren, haben Surf- und Kitezeug mitgeschleppt und doch weniger Spots entdecken können als erhofft.

Weiterlesen
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern aufgrund unseres berechtigten Interesses an zielgerichteter Werbung (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Näheres in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr erfahren