Steht SUP für Scheuchen und Provozieren?

Wassersport und Vögel – das bietet weiterhin Konfliktpotenzial. Denn, wenn der Hype auf dem Wasser zunimmt und Regeln von ein paar Trendsportlern wissentlich oder unwissentlich missachtet werden, sehen Umweltschützer Gefahren für die Vogelwelt. Zunächst stand das Kitesurfen auf dem Prüfstand, jetzt sind es die Stand-up-Paddler.

Weiterlesen

„Fast schon heimisches Vilamoura“

Vilamoura oder Miami – Hauptsache segeln: Während die einen zum Weltcup über den Atlantik flogen, trainierten die anderen in Portugal. Warum Laser Radial Seglerin Svenja Weger und das 49er-FX-Team Tina Lutz und Susann Beucke in Europa geblieben sind, erzählen sie im Interview.

Weiterlesen

Strahlende Siegerinnen zum Saison-Start

„Wir sind super glücklich über unseren ersten Weltcupsieg“, freuen sich Frederike Loewe und Anna Markfort nach einem bis zum Ende spannenden Medal Race beim ersten Weltcup des Jahres in Miami.

Weiterlesen

Englisches Rennen auf Französich

30.000 Meilen ist er alleine gesegelt, bevor er als Erster am Dienstagvormittag die Ziellinie vor der französischen Atlantikküste bei Les Sables-d’Olonne überquerte. Dort startete der Weltumsegler Jean-Luc van den Heede am 1. Juli 2018 zum Golden Globe Race. Ohne technischen Schnickschnack...und so fehlte auch nach dem Zieleinlauf die Übersetzung für alle nicht französisch sprechenden Fans und Segler.

Weiterlesen
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern aufgrund unseres berechtigten Interesses an zielgerichteter Werbung (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Näheres in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr erfahren