Klimaschutz mit dem SUP

Atemberaubende Landschaften anstatt Ökolatschen: Michael Walther steigt wieder für 300 Kilometer auf sein SUP-Board. Er will Grönlands Küste entlang paddeln. Dort, wo der Klimawandel unübersehbar seine Spuren hinterlässt. Ziel der Tour ist aber nicht die sportliche Herausforderung. Ein Film, der über die Tour gedreht wird, lässt die beeindruckende Natur für sich sprechen und soll so für Klima- und Meeresschutz sensibilisieren.

Weiterlesen

Tanz mit Welle und Wind

Bis zu vier Meter hohe Wellen türmen sich vor Sylt auf, laufen in Richtung Strand, toben sich aus, lassen die Energie spürbar werden. Dazu fegt der Wind mit acht Windstärken über den Sand, peitscht über das Wasser und treibt die Windsurfer an. Das Spiel mit Welle und Wind beherrscht Philip Köster souverän. Er holt sich beim Windsurf-Weltcup Finale seinen vierten Titel.

Weiterlesen

Schutz der Schweinswale

„Die meisten Leute wissen gar nicht, dass wir Wale vor der Haustür haben und wie schlecht es ihnen geht“, eine ebenso ernüchternde wie auch alarmierende Feststellung von Manuel Abraas, Leiter der Sea Shepherd Ostsee-Kampagne zum Schutz der Schweinswale.

Weiterlesen

Wild und windige Wellen zur DM

Nationalitäten-Wellen-Mix: In Frankreich, aber ohne Franzosen. Sie ermittelt nicht ihre Meister der Welle – es sind die deutschen Surfer, die an der Atlantikküste, ihre Deutschen Meisterschaften austragen. Wer keine eigenen geeigneten Wellen hat, muss ins Nachbarland ausweichen. Seit Jahren geht es deshalb für die deutschen Wellenreiter nach Frankreich.

Weiterlesen